Das Landnahmemuseum

The Settlement Exhibition

Das Landnahmemuseum, ein Museum im Zentrum von Reykjavik, stellt die Siedlung von Reykjavik dar, der ersten Siedler, ihr Leben, und wichtige Häuser wie Wissenschaftler herausgefunden haben.

Der Fokus der Ausstellung sind die Überreste einer Halle aus der Siedlungszeit, die im Jahre 2001 ausgegraben wurde. Ein High-Tech multimedia Tisch veranschaulicht, wie die Halle einmal ausgesehen hat, in 3D. Das Haus wurde von 930 bis 1000 besiedelt.

Related Articles

    Das Museum der Prophezeiung

    Das Museum der Prophezeiung

    Das Museum der Prophezeiung im Skagaströnd fokussiert sich auf Þórdís, der Wahrsagerin, einer Bewohnerin vom Skagaströnd...
    Árbær Open Air Museum - Reykjavik

    Árbær Open Air Museum

    Árbær Open Air Museum

    Árbær Open Air Museum ist ein lebendes Museum, welches man besuchen kann und Häuser betreten kann, die aus früherer Zeit...
    Reykjavik Museum of Photography - Iceland

    Das Reykjavik Museum für Fotographie

    Das Reykjavik Museum für Fotographie

    Das Reykjavik Museum für Fotographie hat als Ziel die Erforschung, Förderung und Ausstellung verschiedener Blickwinkel d...
    Sigurjón Ólafsson Museum

    Die Galerie von Sigurjón Ólafsson

    Die Galerie von Sigurjón Ólafsson

    Die Galerie von Sigurjón Ólafsson beinhaltet eine Dauerausstellung von Werken des Künstlers. Es ist außerdem ein Zentrum...


Aðalstræti 16 101 Reykjavík

+354 411 6370

[email protected]

borgarsogusafn.is/en/the-settlement-exhibition/open


OPEN DAILY 09:00 - 18:00


CATEGORIES

NEARBY SERVICES

  • Best of Iceland

    Best of Iceland