• de

Auf dem Pferderücken durch den Norden
Reittouren mit Polar Hestar

IMG_0428Polar-Hestar in Nordisland ist eine von Islands Top-Adressen für unvergleichliche Reittouren. Die Stille der unberührten Natur am Eyjafjördur und der Region um Grenivík ist in diesem Sommer Kulisse für eine Vielzahl von spannenden Touren, die Polar Hestar für Reiter im mittleren bis fortgeschrittenen Leistungsniveau anbietet.

Etexam2Der Weg …
Nachdem man die auf Meereshöhe gelegene Straße von Akureyri überquert hat, sieht man West- und Ostflanke des Eyjafjördur. Die sich in die Höhe schlängelnden Serpentinen schenken einen atemberaubenden Ausblick – auf schneebedeckte Berge in der Ferne, auf das weit unten im Tal gelegene malerische Städtchen Akureyri, und auf den Fjord selber, der sich majestätisch und still ins Polarmeer erstreckt.
Eyjafjördur ist der längste aller Fjorde in Island. Er wird gesäumt von hübschen, rotgestrichenen Bauernhöfen und unzähligen Schafherden, die wie weiße Tupfen auf den Hügeln sitzen. Frisches Grün der Weiden liegt eingebettet in unvergleichliches Tiefblau von Himmel und Meer. Dies ist der Weg nach Grýtabakki, wo Polar Hestar zuhause ist.

SkjalfandDie Götter-und Saga-Tour
Das sagenhafte Island wird auf dieser abwechslungsreichen Tour zum Leben erweckt. Fünf Tage (vier Nächte) lang ist das Pferd Ihr ständiger Begleiter, auf alten Schafpfaden durch die grünen Täler des Nordens, um historische Stätten wie die Wasserfälle Goðafoss, Ullafoss und Barnafoss zu besuchen und alten Geschichten über Wikinger und Helden zu lauschen. Die Tour ist für Reiter mittleren Niveaus geeignet.

MINOLTA DIGITAL CAMERARitt zu den Elfen
Eine Tour von acht Tagen (sieben Nächten) auf mittlerem Leistungsniveau bringt Sie nach Grenivík und zur Torffarm und dem Museum von Laufás. Atemberaubende Ausblicke über den Fjord und auf die Insel Hrísey warten auf Sie. Die geheimnisvolle Atmosphäre erloschener Vulkane, stiller Gletscher und versteckter Wasserfälle umringen Sie. Vom höchsten Punkt der Berge aus erleben Sie das ganze Panorama des Nordatlantik.

SusibaluFaszinierendes Nordisland
Eine echte Herausforderung für erfahrene Reiter – acht Tage auf dem Pferderücken (sieben Nächte), beginnend auf dem Hof von Fremstafell herüber zum Wasserfall Goðafoss, von dort aus in das stille Tal Bárðardalur und zum berühmten Wasserfall Aldeyarfoss mit seinen faszinierenden Basaltformationen. Es geht von hier aus weiter zum Mývatn, um die Landschaft der aktiven Vulkane zu erkunden.

ETexamplePolarhestar feierte im Jahr 2010 seinen 25. Geburtstag. Das Familienunternehmen unter der Leitung von Stefán und Juliane ist unter Reitern und Pferdeliebhabern aus aller Welt eine feste Adresse, und viele von ihnen kommen jedes Jahr wieder.

Polar Hestar

Grýtubakka II • 601 Akureyri
Tel. +354 463 3179
[email protected] polarhestar.is
www.polarhestar.is