• Englisch
  • Französisch
  • Deutsch

Es gibt einen isländischen Spruch, der lautet: Du hast eine so großartige Aussicht, wozu brauchst du dann noch Bilder an den Wänden? Dieser Satz wiederspiegelte genau meine Empfindungen, als ich zum ersten Mal bei Hotel Dyrhólaey ankam. Vor mir breitete sich ein atemberaubendes Panorama aus, und weit unterhalb hatte ein wenig frisch gefallener Schnee die Bergkette Reynisfjall bedeckt, so dass diese mir auf einmal in ganz neuen Proportionen erschien. Vor mir lagen grüne Wiesen, und die blaue Weite des Wassers umfasste in der Ferne das Vorgebirge Dyrhólaey. Ich hatte das Gefühl, dass ich hier den ganzen Tag bleiben könnte, um die klare Luft zu atmen und die unglaublich erhabene Aussicht zu bewundern.

Dyrhólaey Arch
Dyrhólaey Arch

Ein wenig Geschichte

Die Besitzer von Hotel Dyrhólaey wuchsen mitten in all dieser Pracht auf, und die Familie kann ihre Geschichte an diesem Ort bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen. Damals betrieben die Urururgroßeltern hier einen Hof mit Milchwirtschaft und Schafzucht. Als die isländische, hauptsächlich bäuerliche Gesellschaft sich langsam zu wandeln und zu modernisieren begann, wurde deutlich, dass in Zeiten des beginnenden Tourismus auch Hotels benötigt wurden. Die Familie beschloss, diesen wichtigen Schritt zu tun, und damit entstand das Hotel.

Hotel Dyrhólaey

Eine Leidenschaft für Nordlicht

Wenn man in seinem Leben eine Leidenschaft dafür entwickelt hat, das Nordlicht an einem sehr speziellen Ort zu bewundern zu können, an dem niemals störende Stadtlichter zu sehen sind, dann ist Hotel Dyrhólaey genau der richtige Ort. Das Hotel bietet einen Weck-Service, für den Fall, dass spät in der Nacht noch Nordlicht zu sehen sein sollte. Insgesamt stehen hier 110 voll ausgerüstete Zimmer zur Verfügung, die sich von der großen Lobby und dem Restaurant im Zentrum über drei Gebäudeflügel verteilen. Am Abend öffnet die große Bar sowie ein á la carte Restaurant für die Gäste, die nun das phantastische Panorama überblicken, das sich ihnen schon gleich bei ihrer Ankunft geboten hat.

Hotel Dyrhólaey Northern Lights

Von Natur umgeben

Nicht sehr weit entfernt von Hotel Dyrhólaey befinden sich viele Südküsten-Attraktionen wie z.B. das schöne Städchen Vík, der berühmte, schwarze Kiesstrand Reynisfjara, die Strandfelsen und natürlich die Halbinsel Dyrholaey, nach der das Hotel benannt wurde. Pferdeliebhabern werden Reittouren in wunderschöner Umgebung angeboten, und wer wirklich abenteuerlustig ist, kann eine Gletscherwanderung unternehmen und auf dem Gletscher Sólheimajökull Schneemobil fahren – all das ist zu erreichen nach 10 – 15 Minuten Fahrt vom Hotel.

Diamond beach South Iceland
Diamant-Strand

Wenn Sie einen ganz besonderen Moment erleben möchten, wo Berge, Meer und Himmel sich vereinen, und wo Sie umgeben sind vom Widerhall der Stille, dann sollten Sie einen Aufenthalt im Hotel Dyrhólaey erwägen.

Hotel Dyrhólaey
Brekkur, 871 Vík
[email protected]holaey.is
+354 487 1333 / 894 1420