• Englisch
  • Vereinfachtes Chinesisch
  • Französisch
  • Deutsch

Das norwegische Haus

The Norwegian House - West Iceland

Das Norwegische Haus wurde 1832 gebaut und war das erste große zweistöckige Holzhaus auf Island. Das Holz wurde aus Norwegen importiert, daher der Name des Hauses, welches heutzutage ein Heimatmuseum beherbergt.

Die untere Etage besteht aus Wechselausstellungen und einem Museumsladen wo regionale Süßigkeiten und Handwerk verkauft werden. Das Museum ist eins von vier Museen, welche auf der Halbinsel Snæfellsnes liegen.

Related Articles

    Snorrastofa Reykholt

    Snorrastofa Reykholt

    Snorrastofa is a cultural and medieval center located in Reykholt in Borgarfjörður. Reykholt is one of Iceland's most...

    Hafnarborg, Institute of Culture and Fine Art

    Hafnarborg, Institute of Culture and Fine Art

    Hafnarborg – The Hafnarfjörður Centre of Culture and Fine Art was established in 1983. The museum has two exhibition gal...
    Reykjavik Maritime Museum

    Das Maritime Museum Reykjavík

    Das Maritime Museum Reykjavík

    Das Maritime Museum Reykjavík, gelegen in einer alten Gefrieranlage für Fische, öffnete seine Türen im Juni 2005. Im alt...
    The Volcano Museum

    Das Vulkanmuseum

    Das Vulkanmuseum

    Das Vulkanmuseum, Eldfjallasafn, beinhaltet die Sammlung von Dr. Haraldur Sigurðssons Erforschung und Wissenschaft über ...


Hafnargötu 5 340 Stykkishólmur

+354 433 8114

[email protected]

norskahusid.is/english/



  • Englisch
  • Vereinfachtes Chinesisch
  • Französisch
  • Deutsch

CATEGORIES

NEARBY SERVICES